Neue Beratung für MigrantInnen in Mössingen

Die Stadt Mössingen hat eine neue Beratungsstelle eingerichtet: Neuzugewanderte und MigrantInnen können sich bei Fragen rund um Sprache, Bildung, Arbeit und Freizeit in Mössingen an Dilek Aydin wenden. Sie arbeitet in der Stabsstelle Integration der Stadtverwaltung. Beratungszeiten in der Freiherr-vom-Stein-Straße 44 sind am Mittwoch 9-12 Uhr oder mit Termin möglich. Die Beratung kann auf Deutsch, Türkisch, Englisch oder in anderen Sprachen mit DolmetscherIn stattfinden. Erreichen kann man Dilek Aydin unter: d.aydin@moessingen.de oder telefonisch: 07473 370-1240

Außerdem gibt es dort mittwochs von 12.30 Uhr bis 14 Uhr eine Sprechstunde der Migrationsberatung der Caritas und des Jugendmigrationsdienstes der Diakonie.

Weitere Informationen: https://www.moessingen.de/de/Stadt-Buerger/Engagement/Integration/Beratung

tun071407

Impressionen zum Leben in Zeiten der Corona-Pandemie: Foto: tünews INTERNATIONAL; Mostafa Elyasian, 17.08.2020

Aktuelle Informationen zu Corona: Hier klicken

Related posts