Geförderte Nachhilfe auch in den Ferien

Für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene aus Familien mit geringem Einkommen, die zum Beispiel Sozialleistungen vom Jobcenter bekommen, gibt es auch in den Sommerferien Förderung für Nachhilfe. Für viele SchülerInnen war der Unterricht aufgrund der Corona-Pandemie seit März nur eingeschränkt möglich. Nachhilfe in den Sommerferien bietet eine gute Möglichkeit, versäumtes Wissen aufzuholen. Die Kosten für die Nachhilfe werden vom Landratsamt übernommen. Während der Sommerferien ist hierfür auch keine Stellungnahme der Schule erforderlich.

Antragsformulare und Informationen zu den Leistungen des Bildungs- und Teilhabepaketes gibt es auf www.kreis-tuebingen.de unter dem Suchbegriff „Bildung und Teilhabe“. Bei Fragen kann man sich per E-Mail an bildungspaket@kreis-tuebingen.de oder telefonisch unter 07071/207-6162 informieren.

tun080403

Impressionen zum Leben in Zeiten der Corona-Pandemie: Foto: tünews INTERNATIONAL; Mostafa Elyasian, 12.05.2020

Aktuelle Informationen zu Corona: Hier klicken

Related posts