Mehr Läden dürfen öffnen

Viele Geschäfte mussten wegen Corona schließen. Diese Vorschrift soll jetzt etwas gelockert werden. Als erste dürfen ab dem 20. April kleinere Geschäfte bis 800 Quadratmeter, Fahrradhändler, Autohäuser und Buchläden wieder aufmachen. Ab dem 4. Mai sollen auch Friseurläden wieder öffnen dürfen – wenn sie sich an die Hygienevorschriften halten und Warteschlangen vermeiden. Große Events wie etwa Konzerte sind bis 31. August nicht erlaubt. Vorerst untersagt sind auch Zusammenkünfte und religiöse Feierlichkeiten in Kirchen, Moscheen und Synagogen. Das entschieden die Ministerpräsidenten der Länder und Bundeskanzlerin Angela Merkel am Mittwochnachmittag.

tun041502

Impressionen zum Leben in Zeiten der Corona-Pandemie: Foto: tünews INTERNATIONAL; Mostafa Elyasian, 06.04.2020

Aktuelle Informationen zu Corona: Hier klicken

Related posts

Leave a Comment