Corona-Tests im Landkreis Tübingen

Die Labore für den Corona-Tests sind völlig überlastet. Deshalb müssen getestete Personen oft länger als fünf Tage auf ihr Ergebnis warten. Das Gesundheitsamt informiert sie, sobald das Ergebnis da ist. Wer nach einer Woche keine Meldung bekommen hat, hat wahrscheinlich ein negatives Testergebnis. Weil die Nachfrage so groß ist, darf das Gesundheitsamt nur noch diejenigen zum Test schicken, die stärkere Symptome wie Fieber ab 38 Grad und direkten Kontakt zu einer nachweislich infizierten Person haben oder aus einem der Risikogebiete kommen.

tun031904

Aktuelle Informationen zu Corona: Hier klicken

Related posts

Leave a Comment